Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Nachdem die Deutschlehrer bei einem Kind besondere Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben festgestellt haben, beginnen unterstützende Maßnahmen. Die Förderkurse sind inhaltlich und konzeptionell auf zwei Jahre angelegt und begleiten somit die Jahrgangsstufen 5 und 6.

Wir arbeiten in den Kursen mit erprobten Förderprogrammen, die wenige grundlegende Rechtschreibstrategien verwenden. Die Kurse bieten einen notengeschützten Raum, in dem Kinder spielerisch lernen können. Fordern und Fördern sind grundsätzliche Aufgaben unserer Schule. 

Das einzelne Kind in den Blick zu nehmen,  es dort abzuholen, wo es steht, und für seine individuelle Weiterentwicklung Sorge zu tragen, ist uns wichtig, um den Kindern die Freude am Lernen und an der Leistung auch unter G8-Bedingungen zu erhalten. 

Die Diagnose und Einrichtung der Förderkurse wird von Studienrätin Andrea Klein betreut.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Andrea Klein: akhkarcor.de