Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Trotz „Bauprojektwoche“ und mehrerer dadurch bedingten Ausfälle fanden sich 12 AKG-Turnerinnen pünktlich zum Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ in der Schillerschule ein.

Im Feld der acht Mannschaften belegten die Schülerinnen Platz eins und Platz drei.

In der ersten Mannschaft turnten Marilena Seng, Delia Hügel, Carolin Arndt, Dorothea Plep und Luca Krumbein. Alle fünf Turnerinnen, die auch für die TSV RW Auerbach startberechtigt sind, bewiesen ihre Klasse an drei Gerätebahnen und den Sonderprüfungen (Seilklettern, Standweitsprung, Staffellauf). Die AKG-Schülerinnen konnten alle sechs Wertungen für sich endscheiden und wurden souverän erster vor der Main-Taunus-Schule aus Hofheim. Sie haben sich damit für den Landesentscheid am 27.2.2019 in Kassel qualifiziert.

Die zweite Mannschaft belegte nur ganz knapp hinter den Hofheimerinnen Platz drei. In dieser Mannschaft gingen Valerie Degen, Pauline Ernst, Maja Möller, Lisa Reisacher und Lotta Jäger (Ersatz: Naja Runhaar, Susanne Hoh) an die Geräte. Obwohl vier Schülerinnen diesen Wettkampf zum ersten Mal bestritten, konnten sie zeigen, dass das AKG keine Nachwuchsprobleme hat.

Bt