Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Mit zwei Mannschaften starteten die jüngsten Leichtathleten des AKG beim Kreisentscheid im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia".

Bei strahlendem Herbstwetter setzten sie dabei im heimischen Weiherhaus-Stadion die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre nahtlos fort. Die erste Mannschaft wurde trotz mehrere krankheitsbedingter Ausfälle überlegen Kreissieger und hat sich damit für den Regionalentscheid qualifiziert, der im Mai 2017 in Darmstadt stattfinden wird. Die zweite Mannschaft kam auf einen tollen dritten Rang. Beide Teams zeichneten sich in den Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung, Heulballwurf, Hindernis-Pendel-Staffel sowie im abschließenden Zehn-Minuten-Lauf durch eine geschlossene Mannschaftsleitung aus.

Hintere Reihe von links: Lehrer-Trainer Markus Forster, Marilena Seng (5s), Charlotte Keller (5s), Liv-Grete Schmidt-Ocker (7s), Stella Bertuzzi (5s), Catharina Wolf (7s), Lorena Rosenkranz (6s), Lina Altenburg (6s), Pauline Roth (6s), Emily Herrmann (6s), Guiliana Franjic (6s), Liv-Grete Hartmann (7s), Sophie Bechtel (7s), Trainerin Ines Harjes. Vordere Reihe von links: Justus Arndt (5s), Johann Roth (5s), Harris Yohendran (5s), Jonas Helfrich (7s), Benjamin Gang (6d), Finn Wiebe (7s), Lukas Merk (6s), Noah Samstag (6s), Anton Lexa (6s), Tom Kraus (6d), Nils Burkhardt (6s) und Peter Vötterl (6s).