Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Pressearchiv

AKG: Interessanter Vortrag des EU-Diplomaten Dr. Albrecht Rothacher
 
Von unserem Mitarbeiter Eric Horn
 
BENSHEIM. Jeder kehrt irgendwann an den Ort seiner "alten Verbrechen" zurück. So auch Dr. Albrecht Rothacher. 1974 hatte Rothacher das Abitur am Alten Kurfürstlichen abgelegt, nun stattete der EU-Diplomat seiner Alma Mater einen Besuch ab. Allerdings nicht, um über seine AKG-Zeit ("Es war ein großes Vergnügen, aber ich war überglücklich, als es vorbei war") zu sprechen, sondern einen Blick auf die EU-Außenpolitik zu werfen. "Das ist bei 28 Mitgliedstaaten eine Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners."

Weiterlesen...

AKG: Neubau wird vom Land Hessen mit 4,1 Millionen Euro unterstützt / Schule braucht weitere Fachlehrer

BENSHEIM. Das Altehrwürdige bekommt eine moderne Verpackung: Rund 20 Millionen Euro investiert der Kreis Bergstraße bis Sommer 2019 in das Alte Kurfürstliche Gymnasium (AKG) in Bensheim.

Weiterlesen...

Für den Neubau des naturwissenschaftlichen Trakts am AKG überreichte Staatssekretär Thomas Metz am Mittwoch einen Förderbescheid in Höhe von 4,1 Millionen Euro an Landrat Christian Engelhardt.

Bensheim. Das Altehrwürdige bekommt eine moderne Verpackung: Rund 20 Millionen Euro investiert der Kreis Bergstraße bis Sommer 2019 in das Alte Kurfürstliche Gymnasium (AKG) in Bensheim.

Weiterlesen...

ERSTE HILFE: Gymnasium erhält von der Björn-Steiger-Stiftung einen Defibrillator

BENSHEIM. Jede Minute zählt und entscheidet über Leben und Tod. Beim plötzlichen Herztod ist dies so. In 80 Prozent aller Fälle von Herz- Kreislauf-Stillstand handelt es sich um Rhythmusstörungen, die ausschließlich mit einer sofortigen Herzdruckmassage und mit Hilfe eines Defibrillators behoben werden können. Das Zeitfenster ist extrem klein. Es beträgt maximal drei bis fünf Minuten. Danach sinken die Chancen auf eine Wiederbelebung drastisch. Auf den Rettungsdienst zu warten ist Unsinn. Wer Leben retten will, muss handeln.

Weiterlesen...