Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Pressearchiv

Zeitzeugengespräch: Film zeigt Haltung gegen das DDR-Regime / Sondervorstellung im Luxor-Kino mit Zeitzeuge Karsten Köhler

Autor: Thomas Tritsch. Bensheim. Fünf Minuten lang sagten Karsten Köhler und seine Mitschüler kein einziges Wort. Fünf endlose Minuten. Der Sekundenzeiger an der Wand schleppte sich mühsam im Kreise. Es war Herbst 1956, und der Mut dieser DDR-Oberschüler war ein stilles Zeichen der Solidarität mit den ungarischen Freiheitskämpfern. Ein Signal mit existenziellen Folgen.

Weiterlesen...

AKG-THEATER: Schüler führen Sommernachtstraum von Shakespeare auf / Freche und spritzige Inszenierung

Bensheim. Was für ein Liebeschaos: Hermia liebt Lysander und Lysander liebt Hermia. Heiraten soll Hermia allerdings den sie begehrenden Demetrius. Helena liebt Demetrius. Demetrius wiederum will von Helena nichts wissen. Dazu kommen noch die Paare Theseus und Hippolyta sowie Oberon und Titania, deren Beziehungen ebenfalls nicht ganz konfliktfrei sind.

Weiterlesen...

DEBATTIER-WETTBEWERB: Zusammenkunft befasste sich mit der Entwicklung der Arbeitswelt in der Zukunft

Bensheim. Die diesjährigen Sieger im Debating Contest am AKG – Mehmet Düzdöl, Julian Hirsch, Alexander Klinger, Carolin Probst, Philipp Reis und Thorben Fuchs – sowie die begleitenden Lehrkräfte Jeanette Thüring und Ines Hoffmann besuchten die 42. UN-Schüler-Konferenz in New York. 

Weiterlesen...

AKG-FÖRDERVEREIN: Vorsitzender Thomas von Machui kritisierte bei Mitgliederversammlung mangelnde Kommunikation mit dem Landratsamt als Schulträger

Bensheim. Seit fast 20 Jahren befindet sich das Alte Kurfürstliche Gymnasium (AKG) in einer permanenten Bauphase. Im November 2010 wurde die für 3,1 Millionen Euro errichtete Mensa eröffnet, 2012 erfolgte die 3,5 Millionen Euro teure Sporthalle, und seit 2015 läuft auf dem Schulgelände zwischen Fehlheimer Straße, Mozartstraße, Wilhelmstraße und Franz-Liszt-Straße die Generalsanierung, in die über 20 Millionen Euro investiert wird.

Weiterlesen...