Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

Gymnasium mit altsprachlichem Zweig
Schule mit musikalischem Schwerpunkt
Partnerschule des Leistungssports

Der Doppeljahrgang schließt seine besondere Schullaufbahn mit einem besonderen Abiturergebnis ab.

Mit der in der jüngeren Schulgeschichte bisher unerreichten Durchschnittsnote von 2,15 und 40 % der Abiturientinnen und Abiturienten mit einer „1“ vor dem Komma verlässt der jetzt schon legendäre Doppeljahrgang (die in der Oberstufe gemeinsam unterrichteten G8- und G9-Schülerinnen und –Schüler) das Alte Kurfürstliche Gymnasium. Alle Abiturientinnen und Abiturienten bestanden die Prüfungen und fünf von ihnen erhalten gar die Traumnote „1,0“.

Die diesjährigen Feierlichkeiten anlässlich des bestandenen Abiturs 2014 beginnen mit einem Dankgottesdienst für die Abiturienten am Mittwoch, den 25.06. ab 19 Uhr in der Stephanus-Kirche in Bensheim. Zu diesem Gottesdienst sind neben den Abiturienten Eltern, Verwandte, Freunde sowie Lehrerinnen und Lehrer herzlich eingeladen. Am Donnerstag, den 26.06. folgt ab 16.00 Uhr in der Weststadthalle die Akademische Feier zur Übergabe der Abiturzeugnisse. Ebenfalls in der Weststadthalle feiern dann am Samstag, den 28.06. ab 19.00 Uhr die Abiturienten ihren großen Abitur-Ball.